Sportphysiotherapie

Sportphysiotherapie

Sportphysiotherapie
Foto: Peter Atkins - Adobe Stock

Die Sportphysiotherapie ist ein Teilgebiet der Physiotherapie, das die Prävention und Behandlung von Sportverletzungen, die Betreuung von Sportlern in Training und Wettkampf sowie die Rehabilitation nach Sportverletzungen (z.B. Vermeidung von Immobilisationsschäden) beinhaltet. Der Beurteilung des körperlichen Zustandes des Sportlers dienen sportmedizinische Untersuchungen sowie eine genaue Trainingsanalyse. Die Anwendungsgebiete der Physiotherapie sind die Prävention und Rehabilitation.

© Physiotherapie Martin Sohn, 2015